Aufbau Mercedes

 

Für den Bau eines Dragster braucht es nur drei verschiedene Teile: einen Body, einen Rahmen und einen Motor, und schon ist ein nicht ganz konventioneller Dragster fertig!!
Leider stimmt das nur teilweise, denn von der ersten Idee bis zur Fertigstellung vergingen drei Jahre bis ein absolutes Einzelstück rennfertig für den ersten Probelauf war.

Ein kleiner Rückblick: Ein halbes Jahr für das Ausarbeiten der Grundidee.
Ein halbes Jahr für das Organisieren der nicht fertig gestellten Teile wie (Body)…
Ein weiteres halbes Jahr für den Rahmen,
Und noch ein halbes Jahr für den Zusammenbau von Rahme, Body, Scheiben, Blecharbeiten etc.

Jetzt braucht es nur noch ca. ein halbes Jahr für den Einbau des Motors und des Getriebes inkl.
Strom, Computer Farbe und allen Kleinarbeiten So, wenn jetzt der Anhänger noch genug lang gewesen wäre, so wären wir doch ein halbes Jahr früher fertig geworden, aber wieso nicht über die Winterzeit einen Anhänger neu aufbauen!!!